postwurfsendung

3 Tipps, damit Ihre Postwurfsendung ankommt! – Direktmarketing mit Expertise

08.07.2014

Haushaltswerbung – bei vollen Briefkästen setzen sich nur die besten Werbemittel, Flyer, Prospekte und Broschüren durch. Der Rest landet im Papierkorb. Dennoch ist die Haushaltswerbung eine der beliebtesten und effizientesten Werbemaßnahmen. Ihre Werbeagentur adverti aus Köln verrät Ihnen, wie Ihre Postwurfsendung zu mehr wird, als nur „Flyer verteilen“.

Haushaltswerbung in Form einer unadressierten Postwurfsendung ist eine klassische Kommunikationsmaßnahme, die trotz ihrer Bekanntheit mit Kreativität und Vielfalt überzeugt. Flächendeckend wird bei einer Postwurfsendung Ihre Werbung an Haushalte verteilt. Prospekte, Broschüren, Kataloge, Flyer und mehr finden den Weg in die Briefkästen deutscher Haushalte. Die Prospektverteilung findet zielgenau statt und kann beispielsweise auf eine lokal eingegrenzte Zielgruppe beschränkt werden.

Eine Postwurfsendung vereint Schnelligkeit, Flexibilität, Reichweite und Kosteneffizienz mit einer direkten Zielgruppenansprache. Besonders durch die Reduktion von Streuverlusten hebt sich die direkte Werbemittel-Verteilung hervor. Wir bedienen als Werbeagentur Köln, NRW und das gesamte Bundesgebiet mit Haushaltswerbung und Postwurfsendungen. Damit Ihre Werbung gut im Briefkasten ankommt, möchten wir Ihnen gerne einige Tipps an die Hand geben, um Ihre Flyer, Prospekte, Werbung und Broschüren erfolgreich zu verteilen

Auf Dialoge setzen – Postwurfsendungen wirken direkt

Mit Hilfe der Haushaltswerbung sprechen Sie Ihre Zielgruppe direkt an, fordern eine direkte Aktion. Flyer laden zum Besuch einer Veranstaltung ein, Prospekte schaffen Kaufanreize und Gewinnspiele bieten einen spannenden Mehrwert. Das Ziel der Postwurfsendung ist es, den Kunden in einen Dialog zu verwickeln, ihn zu begeistern und zu überzeugen. Daher gehören Postwurfsendung und die Haushaltswerbung zum Dialog- bzw. Direktmarketing. Der gezielte Kontakt zum Kunden kann durch vielfältige Strategien hergestellt werden – sei es durch die Angabe einer Telefonnummer oder durch Beilage eines attraktiven Rabattcoupons.

Qualität, Optik, Haptik sowie die Wahl der richtigen Zielgruppe entscheiden über den Erfolg Ihrer Haushaltswerbung. Natürlich ist auch der Zeitpunkt der Streuung entscheidend – schließlich rufen Sie Ihre Kunden nicht um Mitternacht an, wenn Sie ihnen ein Angebot machen möchten. Viele Menschen beschäftigen sich am Wochenende ausführlicher mit Haushaltswerbung. Um sich noch weiter von der Konkurrenz abzuheben, lempfiehlt sich die Exklusiv-Verteilung nutzen – hier wird Ihr Werbematerial einzeln, also separat von weiteren Handzetteln, Flyern und Prospekten, verteilt.

Um die Intensität des Dialogs zu erhöhen, kann Haushaltswerbung unadressiert, teiladressiert oder adressiert versendet werden. Sie können bei diesem Direktmarketing-Instrument also zwischen unterschiedlichen Formen der Individualisierung wählen – für welche Sie sich entscheiden, hängt von der Zielgruppe und den Zielen Ihrer Haushaltswerbung ab.

Crossmediale Wirkkraft ausnutzen – Haushaltswerbung im Zeitalter der neuen Medien

Haushaltswerbung setzt Kaufimpulse und kann sogar digitale Kampagnen durch emotionale Ansprache unterstützen. Die haptische Wirkung eines Flyers oder der informative Charakter eines Prospekts verstärken die Aufmerksamkeit der Verbraucher. Marketingkampagnen, die den Kunden über mehrere Kanäle ansprechen und klassische Werbung sowie die neuen Medien kombinieren, sind einflussreicher.

Gerade das Gefühl, etwas in den Händen zu halten, überzeugt bei einer Postwurfsendung. Flyer, Prospekte, Broschüren und Gutscheine holen die Werbung aus der virtuellen Welt in die Realität. Das was zuvor am Bildschirm gesehen wurde, erweckt in der Hand gehalten eine ganz neue Wirkung. Der Kunde wird auf verschiedenen Ebenen mit Ihrer Werbung konfrontiert, kann Sie leichter identifizieren und wiedererkennen.  

Eine gelungen Ansprache über mehrere Kanäle bietet interessante Möglichkeiten. Sieht ein potentieller Kunde ein besonderes Angebot online und findet wenig später zudem einen Rabatt-Gutschein in seinem Briefkasten vor, wird er nicht nur an das Angebot erinnert, sondern direkt mit einem Mehrwert belohnt. Postwurfsendungen und Haushaltswerbung bieten so vielseitige Möglichkeiten, Marketingkampagnen zu ergänzen und zu verstärken.

Nutzen schaffen – Die Response-Rate der Postwurfsendung erhöhen

Haushaltswerbung ist Werbemedium und Informationsquelle zugleich. Mitunter werden Postwurfsendungen mit Spannung erwartet, da Sie bei der Planung des privaten Kaufverhaltens helfen. Vielleicht liegt auch bei Ihnen ein Prospekt des Supermarktes auf dem Tisch oder ein Rabatt-Gutschein, der per Post ins Haus gesegelt kam. Flyer, Broschüren und vor allem Kundenzeitungen überzeugen mit einem klaren Mehrwert – ein eindeutiger Nutzen für den Empfänger sollte bei Haushaltswerbung und Postwurfsendungen auf keinen Fall fehlen.

Zudem ist der Erfolg einer Postwurfsendung messbar – sie lässt sich optimieren und kontrollieren. Antworten Ihnen 2% der Empfänger auf einen Flyer, wissen Sie genau wie gut Ihre Werbung ankam. Durch Gutscheine, Werbegeschenke, Angebote, Rabatte oder Gewinnspiele steigern Sie diese Response-Rate Ihrer Postwurfsendung. Flyer und Prospekte zu verteilen lohnt sich, da Sie genau erfahren, wie die gewählte Zielgruppe auf Ihr Angebot reagiert. Durch diese Ergebnisse können Sie Ihre weiteren Werbeaktionen noch besser planen.

Die Studie „Haushaltswerbung in Deutschland – 2012“ vermittelt diesen Eindruck noch einmal in Zahlen und klaren Fakten. Einige dieser Ergebnisse möchten wir Ihnen hier vorstellen:

Haushaltswerbung in Deutschland:

  • · 78% der Empfänger schauen gerne in Anzeigen, Broschüren und Prospekte
  • · 23% der Bevölkerung sind klare Haushaltswerbung-Fans
  • · Postwurfsendungen gelten als angenehme und nützliche Informationsquelle
  • · Im regionalen Bereich informieren sich 48% per Haushaltswerbung über aktuelle Angebote (nur 10% nutzen das Internet)

 

Gerne berät Sie Ihre adverti – agentur für direktmarketing GmbH, Ihre Werbeagentur aus Köln, auch persönlich ausführlich zu den Themen Postwurfsendung und Haushaltswerbung. Natürlich stehen wir Ihnen auch zu allen weiteren Marketing-Fragen zur Verfügung.

Entdecken Sie Direktmarketing mit Expertise und folgen Sie unserem Werbeagentur-Blog für weitere hilfreiche Themen und spannende Beiträge.

Daniel Andernach

B.A. ist bei der adverti - agentur für direktmarketing GmbH, Ihrer Werbeagentur aus Köln, für die Bereiche Redaktion und Suchmaschinenoptimierung zuständig.
zurück zur Übersicht

Kontakt

Kontaktformular

Ausfüllen, abschicken, Antwort erhalten:

Vorname

Name

E-Mail

Ihre Nachricht

Bitte den Text aus dem Bild in das Feld übertragen.

captcha


adverti – agentur für direktmarketing

Eine Marke der neue formen Köln GmbH

Eupener Str. 139
50933 Köln

T +49 221 - 8000 61 95
F +49 221 - 8000 61 97

www.adverti.de
info.koeln@neueformen.net

Ihre Werbeagentur aus Köln finden Sie auch auf: